Content Banner

Fakten

Anzeige endet

20.11.2018

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbung

Kontakt

Deutsche Kinder- und Jugendstiftung
Tempelhofer Ufer 11
10963 Berlin

Einsatzort:

Frankfurt (Main)

Bei Rückfragen

Yulia Zatsepina
030-257676860

Link zur Homepage


Visits

135
Das o.camp ist ein Programm des Hessischen Kultusministeriums und der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung, das Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse, die Versetzung in die 9. Klasse zu schaffen. Mehr Informationen auf der Webseite von der DKJS.

Lehrkräfte für das o.camp 2019 gesucht

20.10.2018
Deutsche Kinder- und Jugendstiftung - Frankfurt (Main)
Pädagogik, Sozialpädagogik, Erziehungswissenschaft

Aufgaben

• Planung und Durchführung einer Lernwerkstatt (Vermittlung von fachlichem Wissen und von Lernmethoden) für eine Gruppe von ca. 10-12 Jugendlichen in einem der Hauptfächer Deutsch, Mathematik oder Englisch sowie ggf. DaZ inkl. Erstellung eines Konzepts für die Arbeit im Camp
• enge Zusammenarbeit mit der Projekt-Teamerin bzw. dem Projekt-Teamer mit Fokus auf der Verbindung von fachlichen Inhalten aus der Lernwerkstatt mit denen des Projekts
• Übernahme von Aufsichten während des Camps
• Durchführung von Entwicklungsgesprächen mit Jugendlichen sowie Dokumentation der Entwicklungsprozesse der Jugendlichen im Camp

Qualifikation

• ein fortgeschrittenes oder abgeschlossenes Lehramtsstudium und/oder einschlägige Erfahrung als Lehrkraft, bspw. in der Nachhilfe oder im Vorbereitungsdienst
• Erfahrungen mit Unterrichtsformen zum individuellen Lernen
• idealerweise Kenntnisse von Unterrichtsmethoden des Fremdsprachenunterrichts (DaF/DaZ)
• idealerweise bringen Sie Erfahrung in der Arbeit mit der Zielgruppe sowie Erfahrungen in der Jugend- und/oder Camparbeit mit

Benefits

Das o.camp bietet Ihnen
• eine verantwortungsvolle Aufgabe nach einem erprobten pädagogischen Format mit Freiraum für eigene Gestaltungsmöglichkeiten
• eine stärkenorientierte Arbeitsweise, welche die Interessen der Jugendlichen in den Mittelpunkt stellt
• eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
• fachliche Begleitung und Unterstützung
• kostenlose Qualifizierungsangebote

Verbindliche Termine
• Auswahltag am 07.12.2018 in Frankfurt a. M.
• Vorbereitungsworkshop vom 18.-20.01.2019 nahe Kassel
• Vorbereitungsworkshop vom 22.-24.03.2019 am Camp-Ort in Hessen
• Camp vom 15.-26.04.2019 am Camp-Ort, zzgl. Vor- und Nachbereitung am 14. und 27.04.2019

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn: 01.01.2019
Dauer: 31.04.2019
Vergütung: 1.800
Anzahl der Plätze: 40

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
251-500 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von anderen wirtschaftlichen Dienstleistungen, sonst. Sozialwesen

Logo von Berufsstart