Content Banner

Fakten

Anzeige endet

20.08.2019

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbung

Kontakt

Institut für Beratung und Therapie
Bahnhofstr., 36
65185 Wiesbaden

Einsatzort:

Wiesbaden

Bei Rückfragen

Katrin Milde
0611370012

Link zur Homepage


Visits

56
Die Erziehungsberatungsstelle IBT in der Trägerschaft des Instituts für Erziehungshilfe e.V. kann im Rahmen der Jugendhilfe bei der Klärung und Bewältigung individueller und familienbezogener Fragen unterstützen.

Sozialpädagogin für die Erziehungsberatung in TZ/VZ gesucht

20.07.2019
Institut für Beratung und Therapie - Wiesbaden
Sozialpädagogik

Aufgaben

Wir wünschen uns eine Fachkraft mit

• dezidierten Kenntnissen und großem Interesse an der Arbeit mit Eltern, Jugendlichen und Familien in unterschiedlichen Konstellationen
• Freude an Co-Arbeit und einer teamorientierten Zusammenarbeit
• Engagement in der Weiterentwicklung von Konzepten und in der Öffentlichkeitsarbeit
• der Bereitschaft für die Arbeit in herausfordernden Settings (z.B. Begleiteter Umgang, hochkonflikthafte Eltern)
• der Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Medien in der Beratung und Therapie

Qualifikation

Der Grundberuf eine/s Sozialpädagog+in o.ä. (Master/Diplom) ist Voraussetzung.

Eine begonnene oder besser noch bereits abgeschlossene Weiterbildung in systemischer Beratung und Therapie ist sehr wünschenswert.

Die Verfügbarkeit für mindestens 20 Stunden bis zur Vollzeit ist wichtig.

Benefits

Wir bieten Ihnen ein erfahrenes und engagiertes Team.

Die Beratungsstelle liegt zentral und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn: 1.9.2019
Dauer: unbefristet
Vergütung: angelehnt an TVöD
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g.

Logo von Berufsstart