Content Banner

Fakten

Anzeige endet

23.06.2021

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email
Per Post

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf
Zeugnisse

Kontakt

Regierungspräsidium Darmstadt
Luisenplatz 2
64283 Darmstadt

Einsatzort:

Wiesbaden

Bei Rückfragen

Axel Tempel
06151/12-6127

Link zur Homepage


Visits

325
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Wiesbaden für das Dezernat IV/Wi 41.3 "Abwasser, anlagenbezogener Gewässerschutz" 2 Technische Sachbearbeiterinnen/ Technische Sachbearbeiter (Bachelor)

Technische Sachbearbeiterinnen/ Technische Sachbearbeiter (Bachelor)

23.05.2021
Regierungspräsidium Darmstadt - Wiesbaden
Bauingenieurwesen, Chemie, Chemieingenieurwesen, Technischer Umweltschutz, Umwelttechnik, Verfahrenstechnik

Aufgaben

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Wiesbaden für das Dezernat IV/Wi 41.3 zwei Technische Sachbearbeiterinnen/ Technische Sachbearbeiter (Bachelor).

Aufgabengebiet:
- Zulassung kommunaler Abwassereinleitungen sowie aus Regen- und Mischwasserkanälen bzw. die Zulassung von gewerblichen Abwassereinleitungen und von Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen. Hinzu kommt deren Überwachung
- Anträge und Gutachten im Hinblick auf die Einhaltung der technischen und rechtlichen Vorschriften bei der kommunalen oder gewerblichen Abwasserbehandlung und dem Umgang mit wassergefährdenden Stoffen prüfen
- Maßnahmen zur Abwehr von Gewässer- und Bodenverunreinigungen

Qualifikation

-. Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Studien-/Fachrichtungen Umweltingenieurwesen, Umwelttechnik, Verfahrenstechnik, Technischer Umweltschutz, Chemieingenieurwesen oder Bauingenieurwesen – jeweils möglichst mit Schwerpunkt „Wasserwirtschaft“ / „Abwassertechnik“
- Kenntnisse des Wasserrechts, des entsprechenden technischen Regelwerks und des Verwaltungsverfahrens-rechts sowie einschlägige Berufserfahrung sind von Vorteil
- Sie verfügen über eine sichere Ausdrucksweise in Wort und Schrift
- Sie sind Entscheidungsfreudig- es fällt Ihnen leicht Ihr Vorgehen im Team und mit Betroffenen abzustimmen
- Sie besitzen eine Fahrerlaubnis der Klasse B

Benefits

Sicherer unbefristeter Arbeitsplatz mit 30 Urlaubstagen, Gleitzeit von 6 bis 19 Uhr für eine familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung, vielfältigen Formen der Teilzeitbeschäftigung, Homeoffice-Möglichkeiten sowie ein gutes Betriebsklima.
Die Einstellung erfolgt als Beschäftigte oder Beschäftigter nach EG 10 TV-H und ist unbefristet. Eine spätere Übernahme in das Beamtenverhältnis ist bei Vorliegen der Voraussetzungen möglich. Eine Einversetzung von anderen Dienststellen ist bis zur Bes.Gr. A 11 HBesG möglich.
Es bestehen gute Beförderungs- und Höhergruppierungsmöglichkeiten sowie vielfältige Angebote zur Gesundheitsförderung, vermögenswirksame Leistungen und vieles mehr ...

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn: ab sofort
Dauer: unbefristet
Vergütung: EG 10 TV-H
Anzahl der Plätze: 2

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Der Schwerpunkt der Aufgaben des Regierungspräsidiums Darmstadt liegt in der Region Frankfurt/Rhein-Main, einer der bedeutendsten Wirtschaftsregionen der Europäischen Union mit über 4 Mio. Einwohnerinnen und Einwohnern. Wir haben zurzeit ca. 1.600 Beschäftigte mit einem breiten Spektrum an Fachleuten aus den Bereichen: Rechts-, Verwaltungs-, Wirtschafts-, Natur- und Ingenieurwissenschaften, Humanmedizin, Tiermedizin und Pharmazie.

Unternehmensgröße
1001-5000 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g.

Logo der Jobbörse Berufsstart