Content Banner

Fakten

Anzeige endet

22.01.2022

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf
Zeugnisse

Kontakt

Rittal GmbH & Co. KG
Auf dem Stützelberg
35745 Herborn

Einsatzort:

Haiger

Bei Rückfragen

Kerstin Gotthardt
+49 2773 924 3708

Link zur Homepage


Visits

324
Raus aus dem „Uni-Alltag“ und rein in die Praxis – spannende Arbeit in einem zukunftsorientierten Familienunternehmen erleben! Verstärken Sie unser Team am Standort Haiger als

Bachelorand / Masterand (m/w/d) Entwicklung eines Bildverarbeitungssys

22.11.2021
Rittal - Haiger
Informatik, Mathematik, Mechatronik, Technische Informatik

Aufgaben

Im Entwicklungsprojekt „Automatisierte Verdrahtung“ soll mit Hilfe eines Industrieroboters, dazugehöriger Hardware und eigenentwickelten Software- und Bildverarbeitungsmodulen die Verdrahtung von elektrischen Komponenten im Schalt- und Steuerungsanlagenbau umgesetzt werden. In dieser studentischen Arbeit soll es darum gehen, aus diesen schwierigen Bedingungen heraus, ein robustes Bildverarbeitungssystem zu erarbeiten. Dazu sollen verschiedene Erkennungsverfahren untersucht und mit weiteren Methoden der Bildverarbeitung kombiniert werden. In Tests soll die Anwendbarkeit auf die Drahtspitzen- und Komponentenerkennung direkt am Roboter validiert und Fehlerquellen dokumentiert werden.

Qualifikation

* Studierende aus den Bereichen Informatik, Mathematik oder ähnlichen Fachrichtungen
*Grundlegende Kenntnisse in gängigen Programmiersprachen wie beispielsweise C++ oder Python sowie der Bildverarbeitung erforderlich
*Sicherer Umgang mit MS-Office
*Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise und Freude an Teamarbeit
*Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein

Benefits

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn: ab sofort
Dauer:
Vergütung:
Anzahl der Plätze:

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Rittal ist einer der weltweit führenden Systemanbieter für Gehäuse- und Schaltschranktechnik, Stromverteilungssysteme, System-Klimatisierung, IT-Infrastruktur sowie Software und Service. Das Unternehmen gehört zur international erfolgreichen Friedhelm Loh Group mit 18 Produktionsstätten, 80 Tochtergesellschaften und 12.000 Mitarbeitern.

Unternehmensgröße
5001-10000 Mitarbeiter

Branchen
Herst. von Datenverarbeitungsgeräten und peripheren Geräten, Herst. von Elektrizitätsverteilungs- und schalteinrichtungen, Herst. von sonstigen elektronischen Bauelementen

Logo der Jobbörse Berufsstart