Content Banner

Fakten

Anzeige endet

02.12.2021

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

Anschreiben
Lebenslauf
Zeugnisse

Kontakt

NAJU Hessen e.V.
Friedenstrasse 26
35578 Wetzlar

Einsatzort:

Wetzlar

Bei Rückfragen

Lisa Wattenberg
06441946903

Link zur Homepage


Visits

292
Die Naturschutzjugend (NAJU) Hessen e.V. ist der eigenständige Jugendverband des NABU Hessen und mit etwa 13000 Mitgliedern und über 120 NAJU-Gruppen der mitgliederstärkste Jugendumweltverband in Hessen.

Jugendbildungsreferent*in (in Teil- oder Vollzeit), unbefristet

02.11.2021
NAJU Hessen - Wetzlar
Erziehungswissenschaft, Kommunikationswissenschaft, Pädagogik, Soziale Arbeit, Sozialpädagogik

Aufgaben

• Leitung der Geschäftsstelle in enger Zusammenarbeit mit dem Vorstand
• Betreuung, Begleitung und Beratung von Aktiven (NAJU Teamer*innen, NAJU Gruppenleiter*innen, BfDler*innen)
• Organisation von mehreren Wochenendveranstaltungen im Jahr
• Mittelakquise und Entwicklung neuer Bildungsprojekte
• Verwaltung der Finanzen, Unterstützung des*der Kassenwartes*in bei der Erstellung des HaushHaushaltsplans
• Netzwerkarbeit; intern, mit anderen (Jugend-)Verbänden, dem Hessischen Jugendring, dem NABU Hessen sowie der NAJU-Bundesgeschäftsstelle
• Perspektiven für den Gesamtverband erarbeiten und dessen Entwicklung fördern
•Betreuung und Umsetzung des Kooperationsprojektes "Wetzlar geht Waldwärts"

Qualifikation

• Abgeschlossenes Studium der Pädagogik oder eines vergleichbaren Studiengangs
• Erfahrungen in ehrenamtlicher, partizipativer Jugendverbandsarbeit
• Eine hohe Anerkennung und Wertschätzung des Ehrenamts
• Die Fähigkeit, Menschen zu motivieren und zu begeistern
• Auch in arbeitsintensiven Phasen den Überblick wahren können
• Hohes Maß an Zuverlässigkeit und Eigeninitiative
• Offene, aktive Kommunikation und teamorientiertes Arbeiten
• Verhandlungsgeschick und Erfahrungen im Netzwerken
• Sicherer Umgang mit dem PC und gängiger Bürosoftware
• Bereitschaft für gelegentliche Arbeit an Wochenenden
• Motivation, neue Ideen und Spaß an der Arbeit mit Jugendlichen und NAJU Gruppenleiter*innen

Benefits

• Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem vielfältigen und spannenden Arbeitsfeld
• Arbeit in einem motivierten, kreativen und flexiblen Team von Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen
• Raum für Eigeninitiative und viele Gestaltungsmöglichkeiten
• Spannende Themen und Projekte rund um die Themen Natur, Klima- und Umweltschutz
• Flexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit zur mobilen Telearbeit und angenehme Arbeitsatmosphäre
• Die Möglichkeit zur Teilnahme an Fortbildungen
• 30 Urlaubstage im Jahr
• Eine Teil- oder Vollzeitstelle mit 24 oder 40 Wochenstunden (Vollzeitstelle bei Betreuung des Kooperationsprojektes "Wetzlar geht Waldwärts" ab April 2022)
• Eine Vergütung angelehnt an TVÖD SuE 11a

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn: 15.01.2022
Dauer: unbefristet
Vergütung:
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie

Logo der Jobbörse Berufsstart